Was wäre ein Kunstwerk ohne Betrachterinnen und Betrachter?
Kunst provoziert starke Gefühle und regt Denkprozesse an.
Ein Kunstwerk kann auf Zustimmung oder Ablehnung stoßen.
Es kann Sehnsucht, Melancholie, Freude, Schrecken, Angst, Trauer oder einfach nur den Sinn für das Schöne wecken.
Wie Kunst auf den Einzelnen wirkt, kann man nicht erklären.
Es gibt dafür keine Regeln.

Auszug aus: http://www.fondationbeyeler.ch/Ausstellungen/Kunstvermittlung


RALF SCHABACK

Kunstschaffender

Schon immer war mein Leben geprägt von Kreativität.
Diese kreative Energie schöpfe ich aus Wanderungen in der Natur.
ZeitraumAusstellungen / Galerien
08.11.2017 - 12.11.2017Link: MAG – Montreux Art Gallery salon d’art contemporain
16.10.2017 - 31.12.2017Link: Palm Art Award 2017 PDF: Zertifikat Art Award 2017
01.04.2016 - 31.12.2016Link: Palm Art Award 2016 PDF: Zertifikat Art Award 2016
01.03.2016 - 31.05.2016Galerie Bucher, Hauptstrasse 60, 9476 Weite
01.09.2015 - 31.09.2015St.Galler Kantonalbank, 9470 Buchs
10.04.2015 - 12.04.2015Power of EARTH, Kunst- und Steinmesse, CH-8645 Rapperswil-Jona

3 Gründe warum Sie bei mir ein Bild kaufen könnten


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!